Jonglieren lernen leicht gemacht
www.jonglieren-lernen.de
Tipp

In 60 Minuten Jonglieren lernen?

Möchten Sie bei der nächsten Geburtstagsfeier ihre Verwandten und Bekannten beeindruckten indem Sie tolle Jongliertricks zeigen?
Dann ist unsere Jonglierset bestehend aus drei Profbällen mit DVD-Lehrgang genau das richtige für Sie! Lernen Sie jetzt Jonglieren schnell und einfach.

Weiterlesen →

Jonglierrequisiten - Ein Überblick mit was man Jonglieren kann


Nützliche Jonglierrequisiten und wie man damit umgeht, erfahren Sie hier.

Jonglieren mit Tüchern

Jongliertücher sind Tücher aus einem sehr leichten und dünnen Stoff. Diese Tücher sind in der Regel 70 x 70 Millimeter groß und Kosten ca. zwei Euro pro Tuch.

Mehr Infos »


Jonglieren mit Bällen

Die Auswahl an Jonglierbällen ist riesig. Am meisten werden wohl Bälle aus Kunstleder oder Velour (auch Beanbags genannt) verkauft. Dies sind aus meiner Sicht auch die besten Bälle für Anfänger, da sie auch sehr Preiswert sind.

Mehr Infos »


Jonglieren mit Ringen

Jonglierringe sind ein guter Zwischenschritt wenn man von der Balljonglage in die Keulenjonglage weitergehen möchte.

Mehr Infos »


Jonglieren mit Keulen

Die Auswahl an Keulen ist genauso groß wie bei Bällen. Jonglierkeulen unterscheiden sich im wesentlichen in der Länge des Griffes und der "bauchigkeit" des Korpus.

Mehr Infos »


Jonglieren mit Zigarrenkisten

Jonglieren mit Zigarrenkisten ist noch einmal schwierig als Ball- oder Keulenjonglage. Zigarrenkisten, häufig auch "Cigar-Boxes" genannt, sind Kisten aus Holz oder Kunststoff mit einem Filzbelag auf der Stirnseite.

Mehr Infos »


Jonglieren mit Diabolo

Diabolos gibt es in vielen Größen und zahlreichen Farben. Anfänger sollten nicht mit ganz kleinen Diabolos beginnen.

Mehr Infos »


Jonglieren mit Devilsticks

Der Devilstick ist ein ungefähr 60 bis 70 cm langer Stab, der von beiden Enden her bis zur Mitte im Durchmesser kleiner wird.

Mehr Infos »


Jonglieren mit Flowersticks

Ein Flowerstick ist im Prinzip das gleiche wie ein Devilstick. Im Gegensatz zum Devilstick ist beim Flowerstick der Durchmesser etwas kleiner und durchgehend gleich. Am Ende hat der Flowerstick eine art "Puschel" aus Leder.

Mehr Infos »


Jonglieren mit Becher

Das Jonglieren mit Jonglierbechern ist zwar nicht ganz neu, aber auch nicht weit verbreitet. Inzwischen werden diese Becher in jedem gut sortierten Jonglierartikelladen angeboten.

Mehr Infos »


Jonglieren mit Feuer und Flamme

Das Jonglieren mit brennenden Requisiten erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
Das Angebot der Jonglierartikelhändler hat in den letzten Jahren im Bereich des "brennbaren" deutlich zugenommen.

Mehr Infos »